Blackberry Messenger für iOS und Android verfügbar, runter mit WhatsApp

Nach einem kleinen Fehlstart ist der Blackberry Messenger nun für iOS sowie Android erschienen und wurde am ersten Tag mehr als zehn Millionen mal heruntergeladen. Die Kommunikation mit bestehenden Blackberry Messenger Nutzern sowie Nutzern der iOS bzw. Android Versionen untereinander sind natürlich auch möglich. Nach Installation der App muss noch eine Backberry ID erstellt werden, danach steht der Nutzung nichts mehr im Wege. Im Gegensatz zu WhatsApp ist der Blackberry Messenger nicht nur kostenlos, er überzeugt alleine schon durch die Tatsache das er nicht die eigene Handynummer und das gesamtes Adressbuch (mindestens die Handynummern aller Kontakte) an WhatsApp übermittelt um Nutzer zu finden (die dann direkt in die eigene Kontaktliste […]